Probleme mit Windows Anleitungen beheben


Windows 10: Update sorgt wieder für Gaming-Probleme

Zusammenfassung: Windows-10-Nutzer klagen über Probleme bei der Performance in Spielen. Schuld soll das jüngste Update KB5005033 sein. Wir verraten Dir, wie Du die Probleme mit Windows schnell in den Griff bekommst.

Inhaltsverzeichnis

Patch-Day für Windows 10

Zum letzten Patch-Day hatte Microsoft für Windows 10 auch neue Sammel-Updates veröffentlicht. Mit den Updates werden auch die Auswirkungen der Windows-Lücke "PrintNightmare" eingedämmt. Unter Windows 10 20H1, 20H2 und 2004 soll das Update KB5005033 aber bei einigen Nutzern für negative Auswirkungen bei der Gaming-Performance sorgen.

Die betroffenen Nutzer klagen darüber, dass es nach der Installation des Updates zu Performance-Einbrüchen in Spielen komme. Die Rede ist von deutlich geringeren FPS und stotternden Spielabläufen. Eine Deinstallation des Updates KB50050033 löse das Problem, weshalb das Update auch für die Probleme verantwortlich gemacht wird.

"Die Performance in Spielen ist abgestürzt", schreibt ein Nutzer auf Reddit. Ein anderer berichtet: "Ich habe dasselbe Problem. Sehr starkes Stottern in Spielen nach dem Update." Ein dritter Reddit-Nutzer schreibt, bei ihm sei die FPS im Spiel Horizon Zero Dawn Benchmark nach Installation des Windows-10-Updates von im Schnitt 79 Bildern pro Sekunde auf 58 Bilder pro Sekunde eingebrochen.

Anleitungen für Windows

Wer von den Gaming-Problemen betroffen ist, der kann das Sammel-Update KB5005033 über die Windows-10-Einstellungen und "Update & Sicherheit, Windows Update, Updateverlauf anzeigen" nach einem Klick auf "Updates deinstallieren" wieder von dem System entfernen.

Wenn es Probleme mit der 10-er Version gibt, dann gint es hier Windows Anleitungen, die Dir helfen, die Tücken der Microsoftware in den Griff zu bekommen. Hier findest Du viele Lifehacks, die praktisch und vorteilhaft sind.

Update hatte Gaming-Probleme eigentlich bereits behoben

Microsoft hatte erst Ende Juli für Windows 10 ein Preview-Update veröffentlicht, mit dem Gaming-Probleme gelöst werden sollten. Laut den Patch-Notizen soll KB5004296 verschiedene Gaming-Probleme lösen, die Windows-10-Nutzer seit dem kumulativen Update des Patchday im April 2021 plagen.

Teile mich...


Games Convention You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst einloggen sein, um einen Kommentar zu verfassen.