Bow Master Japan - Tipps und Tricks | 3D Games Spielberichte


Bow Master Japan – Tipps und Tricks

Dieser Nachfolger zum ersten Bow-Master-Spiel versetzt dich in das feudale Japan, wo du dein Können in der Kunst des Kyudo, dem Weg des Bogens, beweisen kannst. Wie alle Sportarten erfordert das Bogenschießen viel Übung, aber es gibt ein paar Tipps, die dir weiterhelfen werden.

Tipps zum Bogenschiessen

Tipps zum 3D Sportgame

Erstens: Bei den beweglichen Zielen solltest du darauf achten, wohin sie sich bewegen, und auf den Punkt zielen, also leicht vorhalten. Für erfahrene Gamer sollte dieser Hinweis aber ein alter Hut sein, denn ob bei Sport Games oder Actionspielen, das Vorhalten ist ein unbedingtes MUSS.

Zweitens: Je nach Entfernung musst du deinen Bogen höher oder niedriger halten. Der Pfeil wird von der Schwerkraft beeinflusst, also ziele höher, um Objekte, die sich weiter weg befinden, zu treffen.

Um die maximal mögliche Punktzahl zu erreichen, musst du daran denken, dass es auf Zeit und Präzision ankommt. Ziele also behutsam und feuere deinen Pfeil schnell ab, um die immer schwierigeren Ziele zu treffen. Übe in den wunderschönen Tempelgärten und erlebe auf dem Weg, der größte Bogenschütze Japans zu werden, einen Augenblick des Zen.

Teile mich...


Games Convention You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst einloggen sein, um einen Kommentar zu verfassen.