Throne: Kingdom at War | 3D Games Spielberichte

9-Ball animiert Image Banner 468 x 60

Throne: Kingdom at War

Zusammenfassung: Um Herrscher über ein Königreich zu werden, ziehst du im kostenlosen Aufbauspiel Throne: Kingdom at War gegen andere Spieler in den Krieg. Alle Infos und der Video-Trauler zum Strategiespiel in 3D jetzt im folgenden Artikel.

Inhaltsverzeichnis

Der Anfang

Als ein Nachfahre des großen Königs bist du in Throne: Kingdom at War dazu auserwählt, den Thron zu besteigen und das gesamte Königreich zu regieren. Du bist allerdings nicht der einzige, der die Machtposition begehrt und so kämpfst du gegen hinterlistige Verbündete und haufenweise Feinde. Um aus den Gefechten als Sieger hervorzugehen, stellst du eine schlagkräftige Armee zusammen. Du wählst zwischen sechs unterschiedlichen Einheiten:

  • Ritter
  • Speerkämpfer
  • Fernkämpfer
  • Kavallerie
  • Belagerungseinheiten
  • Späher

Wenn du viele verschiedene Einheiten verwendest, bist du auf jede Situation vorbereitet.

3D Browsergames

Werde Anführer eines Ordens

Um deine Armee in Throne: Kingdom at War noch stärker zu machen, wertest du Stück für Stück ihre Waffen und Rüstungen auf. Das Geld, das du dafür benötigst, sackst du in siegreichen Schlachten ein. Du sammelst Materialien, mit denen du deine eigenen Waffen baust und verbesserst. Darüber hinaus rüstest du deine Armee mit Heiltränken, Amuletten, Ringen und anderen wichtigen Gegenständen aus.

Indem du treue Anhänger um dich scharst, wirst du in dem Mittelalterspiel noch mächtiger. Gemeinsam mit verbündeten Spielern erfüllst du Missionen und sackst die Belohnung ein. Doch gib Acht! Du weißt nie, ob sich unter den Verbündeten nicht vielleicht ein Verräter versteckt. Wie in anderen Strategiespielen kannst du in Throne: Kingdom at War selbst einen Orden gründen und andere Spieler in deine Reihen einladen oder einer bestehenden Gilde beitreten.

Video-Trailer

Geld und Rohstoffe

Aus Produktionsstätten wie Bauernhöfen, Sägewerken, Steinbrüchen und Minen erhältst du Nahrung, Holz, Steine und Eisen. Rohstoffe sind wichtig, damit du deine Waffen und Ausrüstungsgegenstände aufwerten kannst. Du benötigst sie außerdem, um neue Gebäude in dein Imperium zu setzen und bestehende aufzuwerten. Mit Ressourcen bringst du die Forschung voran und hast Zugriff auf neue Waffen, Rüstungen und Gebäude.

Verwandte Beiträge

Teile mich...


Games Convention You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst einloggen sein, um einen Kommentar zu verfassen.